Videoclip  "Studio268"

Hallo ich bin Johann "Johnny" Erhard, geboren 1973 in Innsbruck. Als Feinmechanik "Tüftler" und Maschinenbau Absolvent der HTL Jenbach sind für mich die Bilder in Form von Zeichnungen, Fotografien und Bildbearbeitung schon fast mein ganzes Leben Teil des Alltags. In der Zeit als Angestellter, technischer Zeichner, und später auch in der Projektentwicklung und im Vertrieb immer auf das visuelle Medium fokussiert, und dabei auch ständig auf der Suche nach neuen Möglichkeiten.
Viele der Kunden aus meiner früheren Tätigkeit haben inzwischen bestätigt, dass gerade die gezeigten Bilder schließlich der entscheidende Grund für ihren Einkauf waren - Deshalb freut es mich jedesmal ganz besonders, wenn ich von "alten Bekannten" heute nach Bildern gefragt werde.

Vision:
Die Verbindung von Informationstechnik und dem fotografischen Handwerk machen die Erstellung von virtuellen Rundgängen möglich. So können Menschen Eindrücke von unbekannten Orten und ungewöhnlichen Stimmungen bekommen, sehr nahe an der realen Welt, und in einer technischen Ausführung abseits gängiger Standards - nicht nur zur Darstellung auf Mobilgeräten, sondern - und ganz besonders optimiert für große moderne Bildschirme.

Im Auge des Betrachters:
Duch 360° und auch 3D Abbildungen steht der Betrachter im Zentrum der visuellen Arbeit, ohne den Vorgaben des Fotografen hinsichtlich Bildaussschnitt, Blickrichtung oder dem zeitlichen Ablauf einer klassischen Foto- oder Filmaufnahme folgen zu müssen.

You may also like

Back to Top