MUC - VCE     München . Venedig    MucVce.com
Zwei traumhafte Städte, und zugleich Stätten vieler Träume. Schon seit vielen Generationen üben diese Metropolen eine magische Anziehungskraft auf die Menschen aus. Dazwischen liegen die Alpen, das wunderschöne Land Tirol. Und genau hier wohne ich. Was wäre deshalb naheliegender, als dieser Traumroute eine eigene Seite zu widmen? Zu Fuß und mit dem Mountainbike viel in den Bergen unterwegs, habe ich auf der Strecke zwischen München und Venedig schon einiges gesehen. Und ich hoffe es wird noch mehr. Einige meiner Bilder und Erfahrungen auf dieser Route finden Sie hier. Als Mountainbiker der Kategorie "Genussradler" kommt es mir dabei nicht darauf an, Rekorde zu brechen, sondern vielmehr um das Erlebnis von Landschaft entlang der Route. Auch ganz besonders das Erkunden von alternativen Strecken, wie zum Beispiel über das Timmelsjoch oder das Pfitscherjoch im Zillertal gehört für mich dazu.

Venedig im September 2018
Eisenbahnromantik und ein Radweg, wie aus dem Bilderbuch: Vom Brenner nach Sterzing.
Stampfkees am Pfitscher Joch
Schiebestrecke zwischen Schlegeis und Lavitzalm
An der Isar in München
Verona, Piazza Bra und Arena di Verona
Isar Radweg beim Sylvensteinspeicher, Bayern
Chiusa/ Klausen, Südtirol
Grenzübergang Österreich / Italien am Pfitscher Joch
Das Timmelsjoch ist eine sehr reizvolle, aber ebenfalls anspruchsvolle Alternative zum Brennerpass.
Abendlicher Blick auf Meran, vom Vinschgauer Radweg

You may also like

Back to Top